Vorläufig: Baustopp für Bodrums erstes Islamische Gemeinde- und Kulturzentrum!

© Jacqueline Jane Bartels
Ein Schelm, der böses denkt! Bodrum's erstes islamisches Gemeinde- und Kulturzentrum entsteht hoch auf Kargı's Hügel mit beeindruckender Aussicht auf einem der beliebtesten Sandstrände Bodrums. Der Camel Beach ist rund acht Kilometer lang und zieht sich bis nach Ortakent Yahşi fast bis nach Bitez.
Tagebuch Kapitel 2, Camel Beach, 10. Juni 2016

Manchmal scheint „poltern“ nützlich zu sein!

Camel Beach Strandspaziergang heute Morgen um 06.30 Uhr. Die Sonne ist längst aufgegangen. Um diese Zeit treffe ich nur auf Rentner, die vor allem so früh am Morgen die milden Temperaturen geniessen und den Rest des Tages gern im kühlen Garten verbringen. Der Ausblick auf die Ägäis ist uneingeschränkt wundervoll. Gewöhnungsbedürftig ist neuerdings der Blick auf Kargıs Hügel. Genau. Hier entsteht aktuell das erste Islamische Gemeinde- und Kulturzentrums Bodrum’s.Die Fotos sprechen für sich.

Die einzig erfreuliche Nachricht: Ab sofort herrscht Baustopp. Yeahhhhh. Ab- und an scheint „poltern“ nützlich zu sein… Wir dürfen gespannt sein, wann das Bauvorhaben fortgeführt wird. Ich bleibe dran und halte Euch gern auf den Laufenden.

Weitere Tagebuch-Eintragungen vom 1. Juni:  Hier entsteht Bodrums erstes islamische Kulturzentrum am Camel Beach

Lese gern auch den Tagebuch-Eintrag vom 11. Juni: Vorläufig Baustopp für Bodrums erstes islamische Gemeinde- und kulturzentrum 

 

 

Print Friendly
More from Jacqueline Jane Bartels

Komödie Schweinemilch

Ein KURZFILM von Neco Çelik «Schweinemilch» Eilmeldung: Soeben teilte mir Neco Çelik mit:...
Read More

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.